Veranstaltungen 2016

 

..........................................................................................................

MEISTERKURSE

Ebene 6

 

Hier können Sie den Stundenplan, Stand 14.11.16, herunterladen: >>•<<

Bitte beachten Sie, dass es kurzfristig Änderungen geben kann. Diese werden vor Ort am Schwarzen Brett vor dem Festival-Büro bekanntgegeben.


Dozenten:

Musikhochschule:

Prof. Johannes Monno
Tillmann Reinbeck

Mateus Dela Fonte

Katrin Klingeberg

und als Gäste:
Paolo Pugliese
Claudio Maccari

Prof. Bernard Hebb

Petr Saidl

Andrea De Vitis

 

 

Freitag,    18.11.   9:15 – 13:00 Uhr und 16:00 – 19:00 Uhr
Samstag, 19.11.   
9:15 – 13:00 Uhr und 16:00 – 18:15 Uhr

Sonntag,  20.11.   9:15 – 10:45 Uhr

 


Kosten
• Aktive Teilnahme: zwei Meisterkursstunden inklusive freier Eintritt zu allen Konzerten: 120,- €.

• Passive Teilnahme: freie Hospitation bei allen Meisterkursen und Konzert-Abo: 30 €.

• Tageskarte passiv: 10 € mit Berechtigung zum ermäßigten Konzerteintritt.

 

Anmeldung/Info

Wenn Sie aktiv oder passiv teilnehmen oder den Stundenplan erhalten möchten, sobald er vorliegt, dann schreiben Sie bitte an: office@sicg-festival.de

 

In der Musikhochschule hängt der aktuelle Stundenplan und die Raumverteilung am Schwarzen Brett vor dem Festival-Büro im Raum 6.23 aus.

 

 

..........................................................................................................

VORTRÄGE

Kammermusiksaal

 

Freitag, 18.11. 14:00 – 16:00 Uhr
Over the Years: Eine gitarristische Zeitreise mit Bernard Hebb

Der 1941 in den USA geborene Gitarrist Bernard Hebb kann auf eine beeindruckende künstlerische Karriere zurückblicken und ist einer der wichtigsten Zeitzeugen der internationalen Gitarristik des 20. Jahrhunderts.
Er studierte bei dem legendären Prof. Karl Scheit in Wien und wurde später sein Assistent. Lange Jahre hatte er die Professur an der Musikhochschule in Bremen inne, ist Herausgeber vieler Notenausgaben, Mitbegründer verschiedener Festivals und gefragter Solist und Kammermusiker. Mit der ungewöhnlichen Besetzung Flöte, Oboe und Gitarrenduo konzertierte er international, machte zahlreiche Rundfunkaufnahmen und produzierte etliche CDs.
Sein Vortrag wird ein interessanter und unterhaltsamer Ausflug in die Geschichte der Gitarre des letzten Jahrhunderts mit vielen spannenden Geschichten und Anekdoten.

 

Samstag, 19.11. 14:00 – 16:00 Uhr

"Performance of the classic/romantic Repertoire"
Die Spezialisten für historische Aufführungspraxis Claudio Maccari und Paolo Pugliese, die am Freitag, 18. November auch im Konzert zu hören sein werden, geben anhand von Beispielen eine Anleitung zur authentischen Interpretation und technischen Ausführung des klassisch-romantischen Repertoires für Gitarristen.
Der Vortrag wird auf Englisch gehalten.


Der Eintritt zu den Vorträgen ist frei!


..........................................................................................................

AUSSTELLUNG

Ebene 6

 

Freitag, 18.11.  10:00 – 13:00 und 14:00 – 18:00 Uhr

Samstag, 19.11. 10:00 – 13:00 und 14:00 – 18:00 Uhr
 

• Haus der Musik Trekel

Uwe Trekel kommt dieses Jahr zum ersten Mal mit seinem legendären Festival-Gitarrenshop nach Stuttgart mit Noten und vielem mehr, was das Gitarristenherz höher schlagen lässt.

 

• Meistergitarren von Thomas Eichert und Daniel Zucali.

Interessierte können die Gitarren anspielen und ungezwungen mit den Gitarrenbauern ins Gespräch kommen.

 

• Die Firma SONUS music supply stellt einige Modelle von Gitarrenkoffern der Marken BAM, Accord und Eastman aus.

 

• Die Firma Guitarlift stellt eine neu entwickelte Gitarrenstütze vor.

 

Eintritt frei!



..........................................................................................................



 

 
  Impressum | Kontakt Newsletter